Dr. Karl Heinz Krainer

Büro für Gewässerökologie, Natur- und Artenschutz

Lebenslauf

I. Eckpunkte

Promotion
5. März 1989, Dr. phil.
Zivildienst
Rotes Kreuz Wolfsberg, 1989–1990.
Universität
Studium Biologie (Zoologie, Botanik, Limnologie) – Universitäten Graz, Salzburg. Studium Veterinärmedizin in Wien 1990–1992.
thesis
Dissertation
Taxonomie und Ökologie pelagischer Ciliaten (Protozoa: Ciliophora) einiger Grundwasserbaggerteiche des Leibnitzer Feldes, Steiermark.PDF-Dokument (96,14 MiB)

II. Wissenschaftliche Tätigkeit

1. Publikationen

2. Vorträge/Poster

III. Freiberufliche Tätigkeit

1. Werdegang

2. Fortbildung

a) Seminarteilnahmen

b) Seminarunterlagen (ÖWAV-Seminarliste)

IV. Weitere Tätigkeiten

V. Ornithologische Exkursionen

Inhaltsverzeichnis